Dach - Unterglasmarkisen
als Beschattung & Blendschutz

markilux 779 / 879 tracfix

Spezialist unter Glas.

Die Unterglasmarkise markilux 779 (eckige Tuchkassette) , bzw. markilux 879 (runde Tuchkassette) bietet Technik vom Feinsten für kleine und große Glasflächen. Spezielle Gasdruckfedern bringen das Tuch besonders gut auf Spannung. Geräuschoptimierte Einfahrgleiter lassen die Markise zudem sehr leise ein- und ausfahren. Eine grazile Markise, die zu jeder Glasüberdachung passt und unter der man den Sommerabend mit einem variablen, stimmungsvollen Lichtsystem so richtig genießen kann.

Glasüberdachungen brauchen im Sommer einen effektiven Sonnenschutz, wie die Unterglasmarkise markilux 779 (eckige Tuchkassette) , bzw. markilux 879 (runde Tuchkassette). Unter einem Glasdach ist sie vor Schmutz und Feuchte gut geschützt. Doch die Markise hat noch reichlich  mehr zu bieten. Spezielle Gasdruckfedern geben dem Markisentuch einen besonders guten Sitz. Dies sieht nicht nur schön aus, das Tuch ist auch weniger anfällig für Windgeräusche. Optimierte Einfahrgleiter machen die Markise zudem sehr leise. Die markilux 779/879 besticht durch ihr graziles Design. Ihre Kassette misst nur 125 mm (779), bzw. 130 mm (879) und fällt daher unter einem Glasdach kaum auf. Für eine schöne geschlossene Optik ist die Markise optional mit tracfix System erhältlich. Das Tuch läuft hierbei bündig in den seitlichen Schienen. Und am Abend verzaubert ein frei kombinierbares Lichtsystem aus LED Spots und LED Lines die Terrasse in einen stimmungsvoll beleuchteten Raum.

Die formschöne runde Kassette aus stranggepresstem Aluminium ist pulverbeschichtet, und eingefahren ist das Markisentuch durch die rundum geschlossene Kassette optimal vor Witterungseinflüssen geschützt.

Ein spezielles Gegenzugsystem sorgt für eine optimale Tuchspannung bei komplett ausgefahrener Markise. Alle Konstruktionselemente sind wartungsarm und korrosionsgeschützt.

Bilder, Video © markilux

markilux 779/879 tracfix - optional

Für eine sichere seitliche Tuchführung und eine schöne geschlossene Optik, ganz ohne störenden Spalt zwischen dem Tuch und den Führungsschienen, sorgt das tracfix-System.

Tuchauswahl

Zur Wahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas und sunsilk snc einschließlich der Dessinserie visutex. Besonders empfehlenswert für Markisen ohne tracfix-System: perfotex, das innovative Hightech-Polyestergewebe in spezieller Webtechnik mit Aluminium-beschichtung, das die Wärme noch besser reflektiert, bevor sie im Wintergarten ankommt. Ferner sind auch die Tuchdessins sunvas transolair der specials-Serie größenabhängig möglich.

Maße

Die maximale Breite der markilux 779/879 beträgt 600 cm bei einem Ausfall von 450 cm. Bei einem maximalen Ausfall von 600 cm beträgt die größtmögliche Breite 325 cm. Die maximale Breite der markilux 889 tracfix beträgt 600 cm bei einem Ausfall von 400 cm.

Antrieb

Markilux 779/879: Edelstahlkurbel zur Handbedienung. Optional: Elektromotor oder Funkmotor und markilux Fernbedienung. Markilux 779/879 tracfix: Elektromotor. Optional: Funkmotor und markilux Fernbedienung.Integration in eine  Hausautomation möglich.

Text © markilux

markilux Baldachin

Funktionelle Leichtigkeit und wohnliche Atmosphäre als Innenbeschattung.
Ausschließlich innen angebracht schaffen Sie so eine ganz besondere Atmosphäre. Der Baldachin sorgt für Kühle im Sommer und hält die Wärme im Winter.

Befestigung

Praktische Edelstahlspanndrähte sorgen nicht nur für eine sichere Befestigung, sondern geben dem markilux Baldachin auch seinen unverwechselbaren Look.
Tuchauswahl

Spezielle Baldachinstoffe, lichtecht und antistatisch, luftdurchlässig, bis 40° waschbar, formstabil und vor allem permanent schwer entflammbar nach DIN 4102 B 1.

Maße

Der markilux Baldachin kann bis zu 23 qm beschatten. Die maximale Breite beträgt 400 cm bei einer maximalen Ausladung von 422 cm. Die maximale Ausladung beträgt 610 cm bei einer maximalen Breite von 200 cm.

Antrieb

Wahlweise ist der markilux Baldachin mit Handschnurzug oder bis zu einer Breite von 100 cm auch mit Bedienstab möglich. Die einwandfreie Funktion bei Handschnurzug ist bis zu einem Neigungswinkel von 20° gewährleistet.

Bilder © markilux

Text © markilux

Kontakt

Sunhouse Wintergärten GmbH
Leithenstrasse 41, 4614 Marchtrenk
Österreich / Bezirk: Wels-Land

E-Mail:
Telefon: (+43) 07243 / 58 342-0
Fax: (+43) 07243 / 58 342-5

Social Media

Über Uns

Sunhouse Wintergarten ist ein österreichischer Qualitätsmarktführer im Wintergartenbau. Gegründet 1970 wurden bereits über 11.000 Projekte mit unseren eigenen Aluminiumprofilsystemen erfolgreich umgesetzt. Neben Wintergärten produziert und liefert Sunhouse auch hochwertige Sommergärten, Sonnenschutzlösungen und Alu- Glaskonstruktionen wie Geschäftsportale (Glasfassaden), Schiebetürensysteme, Car Ports, Balkonverbauten, Poolabdeckungen und Terrassenüberdachungen. Sunhouse wurde seitens der ÖQA das Austria Gütesiegel - Österreichischer Musterbetrieb mit der Firmen Nr. 30.233 - verliehen. Unser Unternehmen wird regelmäßig von der TÜV Austria Services GmbH nach Euronorm EN 1090 unabhängig überprüft und zertifiziert.